RSS Feed

Bali Sanur

10. Juli 2011 by Christiane

Sanur ist ein kleiner touristischer Ort auf Bali, welcher weniger die Partygäste anzieht als vielmehr die ruhesuchende Touristen. Unser wirklich großartiges Hotel lag direkt am Strand und unmittelbar hinter dem exotischen Garten lag die „Hauptstrasse“ von Sanur. Auf ca. 8km bietet diese schmale Strasse, entweder Shops oder aber Restaurants. Die Qual der Wahl ist mehr als komplex und ich vermag gar nicht die vielen Restaurants zu beschreiben, die wir alle besuchten.
Aber ein Gericht, welches ich immer wieder bestellte und in vielen Varianten erhielt, möchte ich doch erwähnen – und am allerbesten ist das Gericht im Jegeg – einem kleinen, sehr netten Restaurant.
Bei diesem Gericht handelt es sich um einen schlichten Avocadosalat mit Garnelen und im positiven Falle mit einem würzigen Limonendressing, frischen Kräutern und etwas Salat. Im nicht so guten Falle, nehme man von Knorr die rosa Cocktailsauce oder auch als Sauce American bekannt und erschlage die kleine unschuldige gestorbene Avocado damit. In den 15 Nächten auf Bali haben wir uns rauf und runter gegessen – vom Jimberan Beach mit Sunset Dinner und Seafood bis zum Cat & Fidle mit original Fish & Chips aber auch das berühmte Mi Goreng und Bamo Goreng landete auf unseren Tellern als auch wunderbare Lammsteaks und Sirloinsteaks aus Australien, Sandwiches und und und. Es ist schön abends im Restaurant zu sitzen, erfrischende Tücher gereicht zu bekommen, der manchmal guten, manchmal miserablen Livemusic zu lauschen und weil der Magen mal wieder nicht so will, vorsichtig ein paar Schlückchen Arrak schlürfen und darauf hoffen, der Urlaub geht nie, nie wieder zu Ende und wie lecker jetzt wohl ein Schnitzel wäre. Für alle die kulinarisch sich einmal durch die ganze Welt futtern können, den Abend auf einem „Daybed – was für ein Widerspruch“ – ausklingen wollen lassen, dann auf nach Bali.
Achtung: der Wein ist superteuer und empfiehlt sich daher nicht ganz für passionierte Weintrinker mit Durchschnittsbudget


1 Kommentar »

  1. Made sagt:

    Ich bin grad über Deinen Blog gestolpert! Lustig und klingt als ob wir einen ähnlichen Geschmack haben.
    Wenn Du wieder auf Bali bist, probier das mal aus: http://madeimspeck.wordpress.com/category/bali/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.