RSS Feed

Schuschel + Deibel in der Görlitzer Strasse jetzt TU’ES – CLOSED

12. September 2011 by Christiane

im ehemaligen „New Orleans Haus “ bzw. ehemaligen „Allemannen“ am ruhigen unteren Ende der Görlitzer Straße / Ecke Cuvry versuchen sich jetzt TU’ES (Schuschel + Deibel) mit neuer deutscher Küche. Im wirklichen schönen, geschmackvollem Ambiente, mit kariertem Tischdecken, grünen Mustertapeten und kleinen Gewürztöpfchen wird frische deutsche Küche geboten. Eine kleine Standardkarte gibt es und eine wechselnde wöchentliche Karte mit Leckereien versprechen gutes.
Am Freitag wählten wir aus der Wochenkarte – Entrecote mit selbstgemachten Pommes, Kräuterbutter und frischem leckeren kleinen Salat, Mr. T entschied für Ochsenbäckchen mit Teltower Rübchen und Möhrenpüree. Beides für 17.90. Als Starter bekamen wir als „Gruß aus der Küche“ einen kleinen Minilachsatar der mit Mikrozucciniwürfelchen perfekt harmonierte und mit einer feine Nussigkeit aufwartete. Sehr nett. Zum Brot wurde ein Himbeerjoghurt oder so gereicht. Nicht süß sondern schön für das dunkle Brot.
Mein Fleisch war ein Riesenbursche von 350 g oder so (weder zu zwei noch mit den Mietzen zu schaffen) und sauleckeren Pommes. Fleisch wie bestellt Medium – Rare. Perfekt. Das Ochsenbäckchen hauchzart, zerging im Mund. Die Rübchen schmackhaft und das Karottenpüree eine Offenbarung. Nix Babypampe.
Der Service sehr aufmerksam und geschult. Schönes Besteck (altes Silber), kleine Brottellerchen (alte Tassenuntersetzer mit niedlichem Goldrand) vervollkommen den angenehmen genußvollen Abend.
Die Köche waren zuvor beim Ganymed gewesen. D.h. für mich, da können wir noch einiges Gute erwarten.

http://tuesrestaurant.de
PS..waren schon einige Mal dort gewesen. Ob Kalbsrücken, Currywurst :- und..und..und..immer sehr lecker. Letzhin gab es als Gruß auf’s Haus einen geräucherten Zander – sehr fein. Ganz besonders möchte ich die Pürres loben. Karotten oder Kürbispürree..erstmal brrrr…nach dem probieren….YUMMMMYYYYYY ich will die Rezepte – Patrick!


2 Comments »

  1. Patrick Porstein sagt:

    Ab Di. den 18.10. geht’s weiter, ich sag nur TU’ES

    schönen Gruß

    Patrick Porstein

  2. Patrick Porstein sagt:

    Mailt mir mal eure Telefonnr. schön Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.