RSS Feed

Restaurant Taverna Odysseus Neukölln Friedelstr.

17. Januar 2014 by Thomas

Ein typisches, wollen wir heute kochen oder essen gehen hat mich heute per Skype erreicht. Schon seit ein paar Tage war klar, Christiane möchte mal wieder griechisch essen. Klar, da bin ich immer dabei. Aber wo? Die Auswahl ist natürlich recht groß. Ab ins Z? Oder zu .. und so weiter. Da kommt uns immer recht schnell das Taverna Odysseus in den Sinn. Warum? Extrem gutes Essen und ja, schande über uns, Sie haben einen Raucherraum.

Wir betreten den Laden, gehen gezielt in den Raucherraum und wer sitzt dort, Mutti. Nun muss man wissen, die  Taverna Odysseus ist ein Familienbetrieb. Die Töchter kellnern, Mutti macht das Essen, solche Welten gibt es auch noch. Ich finde das toll.

Doch nun zum Essen, Christiane hat, welche Überraschung, GYROS bestellt. ( Schweinefleisch mit Tzatziki, Zwiebeln, Oregano, Beilage Ihrer Wahl und ein kleiner gemischter Salat ) und nach Aussage von Christiane, perfekt. Ein glückliches grinsen auf dem Gesicht. Ja und ich, wer mich kennt weiß was jetzt kommt, FRISCHE KALAMAR (Frische Kalamari in der Pfanne mit Mehl gebraten, Beilage Ihrer Wahl und ein kleiner gemischter Salat). Ehrlich, die Kalamar waren frisch ganze Tupen , nicht TK Ware, die Pommes selbst gemacht und   Tzatzik nicht zu heftig.. Bei dem Salat hätte ich mir noch ein Dressing gewünscht. Und der GYROS? Nicht fett aber gut gegrillt. Einfach wie man sich wünscht. Wir waren einfach nur glücklich, es hat toll geschmeckt und mehr als satt. Was will man mehr? Die Kalamar für einen Preis von 10,50 € und der Gyros zu 9.90 €. Mac Doof ist teuer.

Wir kommen bestimmt wieder, nicht für jeden Tag aber wenn der Drang nach einer Taverna groß wird, sind wir dabei.

Auch ja, wir hatten auch Bilder gemacht. Sind leider nicht toll geworden. Sorry dafür.

Hier noch die Anschrift & Co

Taverna Odysseus

Familienbertrieb seit1980

Athanasios Papavasiliou

Friedelstrasse 37

12047 Berlin – Neukölln

030 / 623 97 62

 

Und der Link: http://www.tavernaodysseus.de/


Keine Kommentare »

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.