RSS Feed

Restaurant Que Pasa Berlin Kreuzberg

22. Juli 2015 by Thomas

Restaurant Que Pasa Berlin Kreuzberg

Gestern wollten wir mal wieder bei uns im Kiez essen gehen. Schon lange hatten wir mal vor, das The Dudes Deli auszuprobieren. Leider war der Laden total überfüllt und so mussten wir eine Alternative finden.

Laut einer Freundin von C, welche aus Mexiko kommt, soll das Que Pasa wirklich gute mexikanische Küche haben. Und da wir Freunde der mexikanischen Küche sind war der Entschluss schnell getroffen dort hinzugehen.

Zum Glück gab es noch freie Plätze draußen, denn bei den Temperaturen hatten wir keine Lust uns reinzusetzten. Außerdem ist es grundsätzlich spannend die Bevölkerungsmassen in der Schlesischen Str. zu beobachten. Mann, war das hier vor 15 Jahren noch eine verträumte Gegend.

Es wurde uns die Karte gebracht und es ging an’s auswählen. Was mich ja immer nervt sind diese Karten mit einer extrem großen Auswahl. Das verheißt ja meistens nichts Gutes. Wir haben uns dann für die Patatas Carne und Tacos Texanos entschieden. Das Essen ist dann auch sehr zügig gekommen. Zwei recht überladene Teller lächelten uns an. Ja, und das war es dann auch mit der Freude.

Grundsätzlich hat der Koch hier die Gabe, die Speisen ohne einen Hauch von Gewürzen zuzubereiten. Wo ist denn bitte Pfeffer, Koriander, Epazote und Vanille? Na, jedenfalls nicht auf unseren Tellern. Da hat auch ein panisches nachwürzen mit Salz und Pfeffer nicht mehr geholfen.

Die Patatas bestanden im Grunde aus zwei ausgehölten Pellkartoffeln, wo man in den Hohlraum die geschmacksneutrale Fleischfüllung gepresst hat. Der beiliegende Salat war reichlich und frisch. Doch leider war die Menge des Dressings so gering, dass nur die obere Salatschicht Kontakt bekommen hat. Da hat auch kein Vermischen mehr geholfen.

Patatas Carne

Patatas Carne

Der Tacos Texanos war aber leider auch nicht besser. Die Fleischfüllung aus Hack und Hühnerfleisch war auch konsequenterweise geschmacksneutral und hatte eine wässerige Konsistenz. Und von knusprigen Tacos kann auch nicht die Rede sein.

Das Fazit kann nur lauten. Da sind machen Kantinen besser und dafür muss man kein Geld ausgeben. Nichts vom mexikanischen Feuer aber bestimmt für viele Touristen ausreichend.

Und unser Tipp an den Koch:

 

IMG_0532

 

Que Pasa

Schlesische Strasse / Ecke Falkensteinstraße 10997 Berlin

Tel:(030) 81 49 26 14

http://www.quepasa-berlin.de/

 


Keine Kommentare »

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.