RSS Feed

Shahjahan Indisches Restaurant Berlin Kreuzberg

9. September 2014 by Thomas

Shahjahan Indisches Restaurant Berlin Kreuzberg

 

Wie so oft habe ich meine Gattin von der Arbeit abgeholt. Uns plagte der Hunger und so waren wir am überlegen, wohin soll es dieses Mal gehen? Cuno, nö schlecht mit Parkplätzen. Gloria, waren wir erst vor ein paar Wochen usw.  Jedenfalls stellten wir fest, Indisch wäre nicht schlecht. Nun gibt es der Görlitzer Str. / Ecke Cuvrystr. ein indisches Restaurant. Dieses haben wir früher öfters mal besucht und waren bestimmt 2 bis 3 Jahre nicht mehr dort.  Parkplätze gibt es dort auch. Also nichts wie hin.

Da das Wetter noch sehr schön war haben wir uns auch gleich einen Platz draußen genommen. Schnell ist auch die Speisekarte gekommen. Und zum Glück von C war auch noch die Mittagskarte gültig. Bedeutet, besonders günstig was C ja besonders gut gefällt.

Sie bestellte dann auch zielsicher Chicken Madrasi ( Hähnchenfilet mit Kokosraspeln nach südindischer Art ) und hat auch noch vorab eine Linsensuppe bekommen. Das Ganze für stolze 4,50 €

Ich bin da ja leider ein wenig eingefahren. Wenn ich bei einem Inder bin bestelle ich mir grundsätzlich ein Tandoori Chicken (Gegrillte und marinierte Hähnchenkeulen in Joghurt und Gewürzen) für 9,50 €

Doch nun zum Essen. Die Grundlage der Linsensuppe waren eindeutig ein paar Brühwürfel. Dafür war das Chicken Madrasi sehr gut gewürzt, das Fleisch sehr saftig und zart. Und das dann bei 4,50 €. Ich denke da kann man echt nicht meckern. Das Tandoori Chicken war ebenfalls sehr schmackhaft und das Fleisch so wie es sein soll. Auch hier ist der Preis bestimmt angemessen. Bei den Preisen dürfte es aber auch klar sein, dass es nicht die super Bio-Hühnchen  sind.

Im Inneren des Lokals dürfte ruhig mal wieder renoviert werden. Es sieht schon ein wenig in die Jahre gekommen aus.

Nun muss man wissen, das  Shahjahan Restaurant lebt bestimmt nicht von den Gästen welche dort essen kommen. Nein, es lebt von seinem Lieferservices.

Also, wenn man mal Lust auf indisches Essen hat, nicht viel ausgeben möchte und auch nicht das spitzen Lokal erwartet, ja dann kann man schon dorthin gehen. So mal im Sommer sehr sonnige Außenplätze auf einen warten. Welche ja am Görlitzer Park ab und zu sehr selten zu erhaschen sind.

Shah Jahan Restaurant

Görlitzer Str. 41

10997 Berlin

Tel.: 03062736733

http://www.shah-jahan.de/


Keine Kommentare »

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.